Newsletter April 2020

Herzlich willkommen im April

Was sieht er da? Corona? Guckt so ins Blaue hinein, weiße Wölkchen, klar Kimming. Es wird schon wieder, da bin ich mir sicher. Jetzt ist erst einmal bis auf weiteres alles abgesagt - keine MärchenZeit in Sicht. Doch: wir gehen online! Und ein bisschen in die Zukunft schauen wir auch - kreativ künstlerisch märchenhaft gesehen. Bleiben Sie gesund, heiter, gelassen, geduldig...

 


Ostergrüße für Stubenhocker

Ostergeschichten für Stubenhocker
Von Gründonnerstag (9. April) an lädt das Nordkirchen-Projekt kleinkunstkirche ein zu einem digitalen Festival der Erzählkunst. An jedem Nachmittag erzählen professionelle Erzählkünstlerinnen und Erzählkünstler um 17 Uhr im Video-Meeting live „Ostergeschichten für Stubenhocker". 
„Vielen Künstlern sind in diesen Wochen durch die Corona-Krise sämtliche Auftritte weggebrochen. Für viele ist das verbunden mit Sorgen um die eigene berufliche Existenz, aber auch mit dem Wunsch, mit der eigenen Kunst gerade jetzt anderen Menschen Freude und Hoffnung zu schenken", weiß Claudia Süssenbach, Leiterin des Projektes kleinkunstkirche. „Wenn in den Ostertagen große und kleine Menschen zu Hause sitzen müssen und der Besuch von Freunden und Familie kaum möglich ist, wollen wir Hoffnungsgeschichten in die Häuser bringen", so Süssenbach. Auf dem Programm stehen klassische Märchen, Weisheitsgeschichten und biblische Geschichten für Kinder und Erwachsene. Allen Geschichten gemeinsam ist die Überzeugung, dass das Leben stärker ist als der Tod.

Mit dabei ist auch die Erzählkünstlerin Sigrid Nolte Schefold aus Bokel. Am 14. April erzählt sie Geschichten von Liebe und Vertrauen. „Mir gefällt die Idee, dass wir auf diese Weise zu den großen und kleinen Märchenfans kommen können und ihnen Märchen bringen. Märchen hören tut einfach gut", so Nolte Schefold.

Wer die Ostergeschichten für Stubenhocker zuhause über Laptop, Tablet oder Smartphone miterleben möchte, findet das Programm und die Anleitung zur Teilnahme auf www.kleinkunstkirche.de. Doch auch Menschen, die mit den digitalen Medien nicht so vertraut sind, haben die Möglichkeit mit dabei zu sein und sich ganz individuell am Telefon eine Geschichte erzählen zu lassen. Unter der E-Mail: mail@kleinkunstkirche.de oder unter Tel. 0151-41486039 können Erzähltermine am Telefon verabredet werden. Das Projekt ist zunächst auf die Zeit vom 9.-16. April begrenzt. „Doch wenn es uns gelingt, ausreichend Spenden einzuwerben, erzählen wir die ganze Osterzeit über weiter – und die geht bekanntlich bis Himmelfahrt", meint Claudia Süssenbach hoffnungsvoll.                                                                                                                                     

Projekt kleinkunstkirche                                                                                                                         
Pastorin Dr. Claudia Süssenbach, Hamburg

 


Malen nach Herzenslust - TageBuch Zeichnen + Stille

Wie wär's, wenn Sie Ihre Gedanken und Gefühle zeichnen. Ja,  zeichnen Sie Ihr Tagebuch, schreiben Sie es nicht. In diesem Tagebuch geht es nicht darum, Eindrücke schriftlich zu verarbeiten, sondern zeichnerisch - durch intuitives und spielerisches Zeichnen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Sie können nichts falsch machen. Für einen leichten Einstieg gebe ich verschiedene Anregungen - eine ganze Woche lang. Dann machen Sie alleine weiter.                                                                                                                               
Anregungen und Anleitung finden Sie in meiner Broschüre "TageBuch Zeichnen + Stille". Diese kostet € 15.; Sie können direkt bei mir per E-Mail info@maerchen-zeit.eu bestellen. Solange der Vorrat reicht, bekommen Sie die Broschüre zuzüglich Portokosten zugeschickt.

 

 


MärchenZeit to GO

"Der andere Blick" - wie kann er gelingen? Das wollte ich Ihnen vorstellen in der Ausstellung meiner Bilder, aber das Rathaus hat geschlossen. Einen neuen Termin wird es geben. Damit Sie nicht so lange auf das schöne Konzert warten müssen, habe ich einen zweiten YouTube Kanal eröffnet: MärchenZeit to GO. Sie hören und sehen Märchen vom Unterwegssein (ohne Eintritt natürlich) - wir sehen und hören uns online ab 15.4. vielleicht auch früher... 


MärchenZeit in SPO

2.5. 16h -17h: MärchenZeit im Nationalpark-Haus St. Peter-Ording mit Märchen vom Meer: 

Es war einmal: " ... und dann setzten sie die Segel und der Wind trug sie davon..."                                  
Märchen für Erwachsene. Lebendig und frei erzählt, begleitet mit Klängen meiner Instrumente.

Treffpunkt: Nationalpark-Haus SPO, Eingang Dünen-Therme/Maleens Knoll 2, 25826 St. Peter-Ording.
Weitere Termine: 9.6.2020

Anmeldung erforderlich, begrenzte Platzzahl, Tel.: 04863-9504254, Eintritt €15

 


KulturHimmel in SPO

Jährlich zu Himmelfahrt findet in St. Peter-Ording auf der Halbinsel Eiderstedt der
„Kultur-Himmel" statt. An diesem Tag dreht sich alles um die kulturellen, kulinarischen und historischen Schätze der Halbinsel Eiderstedt. Unter dem Motto „Eiderstedter Kunst und Kultur spielerisch erleben" stehen am 21.05.2020 ab 11 Uhr Aktionen zum Mitmachen für Kinder und Erwachsene im Vordergrund, die die Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis werden lassen. Und natürlich gibt es wieder "MärchenZeit im MärchenZelt". Zu jeder vollen Stunde erzähle ich Märchen aus aller Welt. Ich freue mich auf ein Wiedersehen. 


NaturErlebniswoche in SPO und auf Eiderstedt

Natur und MärchenZeit mit Märchen von Sonne, Mond und Sternen
Die spannenden Lebensräume des UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer auf der Halbinsel Eiderstedt erkunden, Geschichten lauschen, sich frei fühlen in der Weite der Eiderstedter Landschaft, mit allen Sinnen die Natur spüren und erleben - all das steht bei der Naturerlebniswoche vom 15. - 21. Juni 2020 auf der Halbinsel Eiderstedt im Vordergrund.                                                                                                                       

Am 16.6. von 22h-23h: MärchenZeit für Sternengucker                                                                             

Am 17.6. von   7h-8h:   MärchenZeit für Morgensonne Fans                                                                          

Treffpunkt: Parkplatz "Spieskommer", Evershoper Str. 1, 25882 Tetenbüll. Bringen Sie sich eine Taschenlampe mit für die Abendveranstaltung, Gummistiefel. Anmeldung erbeten, mobil 0170/7749019 oder info@maerchen-zeit.eu, Teilnehmerzahl begrenzt. Kosten: €5/€10.

 

 


MärchenZeit am Meer in St. Peter-Ording

Sie möchten sich eine frische Brise um die Nase wehen lassen? Dann gehen Sie doch erst in St. Peter-Ording am Meer spazieren und kommen dann zur MärchenZeit ins Nationalpark-Haus, Schutzstation Wattenmeer, Maleens Knoll 2, 25826 St. Peter Ording.
9.6.: 16h-16.45h Märchen vom Meer: "...da sah er etwas im Sand, das wie Gold glänzte..."
Für Kinder und Erwachsene, Kosten €5/€10. Bitte reservieren Sie Ihren Platz, Tel. 04863/9504254. Ich freue mich auf kleine und große MärchenFans.


Märchenhaftes Schlendern in Hamburg

Am 10.6.2020 um 16 Uhr: Märchenhaftes Schlendern am Isebek Kanal                                               

Märchen von Zauber und Abenteuer "...Es war einmal..."
                                                                 
Märchen für die ganze Familie, Groß und Klein, Freunde & Fremde

Treffpunkt: Am Eingang des Parks: Bismarckstr. 151/Hohe Luft Chaussee.
Wir schlendern durch den Park am Isebek Kanal entlang, Bänke laden zum Verweilen ein. Und ich erzähle Ihnen Märchen...

Weitere Termine: 8.7., eine kleine Spende ist willkommen.


Malen nach Herzenslust und MärchenZeit

"Mein SonnTag - Mein MalTag"
12.7.2019 von 11h-15h:

Mit Skizzenblock und Bleistift schlendern wir von meinem  Atelier in Bokel in wenigen Minuten an den Bokeler See. Ich erzähle Ihnen ein Märchen und Sie skizzieren, was Sie hören und sehen. Im Atelier malen Sie nach Herzenslust Ihre Eindrücke - mit leuchtenden Gouachefarben auf großformatige Papierbogen oder mit Acryl auf großformatige Leinwand.
Der Workshop eignet sich für alle, die Lust auf Märchen, Farben und kreatives Abenteuer haben. ZauberKeks und ZauberWasser erleichtern auf jeden Fall die Arbeit....

Rufen Sie mich gern an, wir besprechen dann die Einzelheiten, mobil 0170/7749019.


Was kommt

Das waren sie wieder, die Neuigkeiten aus dem Atelier Malen nach Herzenslust und der MärchenZeit.
Sie wollen mehr erfahren? Dann stöbern Sie gern auf meiner Website.

Haben Sie Wünsche für einen besonderen Malkurs oder Ihre Lieblingsmärchen? Haben Sie Fragen? Schreiben Sie mir: kunst@nordsee-malerei.de oder info@maerchen-zeit.eu. Sie sind willkommen.


Malerisch märchenhafte Grüße
Sigrid Nolte Schefold
 



Gefällt Ihnen mein Newsletter, leiten Sie ihn gern weiter. Haben Sie ihn weitergeleitet bekommen, melden Sie sich ganz einfach und unverbindlich hier an, dann schicke ich Ihnen den neuen Newsletter, solange Sie wollen.

Falls Sie den Newsletter nicht mehr bekommen möchten, können Sie sich hier aus der Empfängerliste austragen. Sie bekommen dann keine weiteren Newsletter von uns zugesandt.




©2020 – Atelier Malen nach Herzenslust | MärchenZeit • www.nordsee-malerei.dewww.maerchen-zeit.euWebansichtAbmeldenAnmeldenDatenschutzerklärungImpressum

powered by webEdition CMS